Ab sofort ist die Anmeldung zum digitalen Konferenzjahr der GEBF, der digiGEBF21 möglich unter:

www.digiGEBF21.de

 

 

Download
Einladung digiGEBF21 extern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 324.2 KB

 

SAVE the date: digiGEBF21

 

Am 17. März 2021 wird um 9:30 Uhr die digiGEBF21 offiziell eröffnet!

 

10:30 Uhr Keynote: Sandra McNally

 

  digiGEBF21

 

Das Digitale GEBF-Jahr 2021 (digiGEBF21)

 

 

Angesichts der Planungsunsicherheiten, die durch die aktuelle Situation entstehen, hat der GEBF-Vorstand beschlossen, die jährliche GEBF-Tagung in 2021 auszusetzen und stattdessen das „Digitale GEBF-Jahr 2021“ ausgerufen.

 

Im Digitalen GEBF-Jahr sollen über das ganze Jahr 2021 verteilt unterschiedliche digitale Formate angeboten werden, um den wissenschaftlichen Austausch unter den GEBF-Mitgliedern und anderen Interessierten auf vielfältige Weise zu fördern. Das Programm wird Vortragsreihen, Thementagungen, Workshops und weitere Möglichkeiten des Austauschs umfassen.

 

Das Digitale GEBF-Jahr 2021 (digiGEBF21) wird organisiert von einem Team aus dem

DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation:

Charlotte Dignath, Julia Dohrmann, Frank Goldhammer, Carolin Hahnel, Johannes Hartig, Alexander Naumann, Mareike Kunter, René Staab und der Universität Speyer (Katja Knuth-Herzig) sowie vielen weiteren engagierten GEBF-Mitgliedern.

 

Anfragen und Anregungen zum Digitalen GEBF-Jahr bitte an das Tagungsteam:

 

digigebf21@dipf.de

 

Weitere Informationen zum Programm und den Mitwirkungsmöglichkeiten finden Sie hier:

www.digiGEBF21.de